Umfrage zu Kaffeeautomat im Bus

Kaffeeautomat im SaarLuxBus?

Ja - gerne: ist mir 50 Cent wert
11
58%
Ja - gerne: ist mir 1 Euro wert
1
5%
Nein, kein Bedarf
7
37%
 
Abstimmungen insgesamt : 19

Umfrage zu Kaffeeautomat im Bus

Beitragvon admin » 11. Feb 2009, 08:26

Mit dieser Frage betreten wir Neuland: Im Überlandlinien-Bereich ist uns kein Busunternehmen bekannt, dass Erfahrungen mit Kaffeeautomaten gemacht hat. Trotzdem wollen wir dieses Thema - Standard im Reisebusbereich - einmal mit Ihnen dikutieren.

Könnten Sie sich vorstellen, in Ihrem SaarLuxBus per Selbstbedienungsautomat Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, o.ä. zu erhalten?
Und wenn ja, was wäre Ihnen dieser Service wert?
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Umfrage zu Kaffeeautomat im Bus

Beitragvon Bankert » 10. Mär 2009, 18:43

Hallo Admin,

wird der Kaffee dann auch serviert? :lol:

Aber 'mal im Ernst, ich kann mir vorstellen wie das dann im Bus riecht wenn die Fahrgäste sich während der Fahrt einen leckeren Kaffee gönnen und vielleicht noch ein Brötchen mit wohl riechendem Käse genießen...

Ganz zu schweigen von den Flecken die durch verschütteten Kaffee nicht nur auf den Polstern entstehen. Außerdem - wird dann nur kalter Kaffee angeboten oder was passiert wenn jemand den "lauwarmen" Kaffee einem Mitfahrer ohne Becher serviert? :x

Übrigens: Ich liebe guten Kaffee, aber der gehört in eine anständige Tasse und nicht in einen Papp- oder Plastikbecher.

De Bankert
Benutzeravatar
Bankert
[Profil ändern]
 
Beiträge: 55
Registriert: 03.2009
Wohnort: Perl
Geschlecht: männlich

Re: Umfrage zu Kaffeeautomat im Bus

Beitragvon A.J. » 10. Mär 2009, 19:44

Hallo Admin,

ich liebe Kaffee am Morgen, aber nicht im Bus!

Man sieht doch in den Zügen schon immer wie galant und sicher die Leute ihre Kaffeebecher/-tassen in der Gegend rum jonglieren, schon da zieht man Kopf und Füße ein; wie soll das dann erst im Bus werden?
Oder werden Pausen eingelegt ;-)
So richtig froh wäre ich damit nicht. Dann trinke ich meinen Kaffee doch wie gehabt zu Hause und/oder auf der Arbeit.

Ach ja, in meinem Auto befindet sich weder eine Toilette noch eine Kaffeemaschine, also bin ich im Bus zur Arbeit auch auf diesen "fehlenden" Komfort eingestellt. Man kann alles übertreiben.
Wir möchten hin- und hergefahren werden, machen aber keine Ferien und keinen Urlaub in diesem Bus. Er ist ein Mittel zum Zweck, dass sollte man nicht vergessen.
A.J.
[Profil ändern]
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Umfrage zu Kaffeeautomat im Bus

Beitragvon Jazz » 24. Mär 2009, 11:29

Hallo admin,

finde ich nicht gut, wenn ich an den Dreck denke, der dabei entsteht!!

Gruss
Jazz
Jazz
[Profil ändern]
 
Beiträge: 17
Registriert: 02.2009
Wohnort: Merzig-Hilbringen
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Umfragen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron