Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

News, Aktuelles, ...

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Anni1984 » 18. Feb 2010, 21:55

Hallo admin

admin hat geschrieben:Ist die Anzeige beim RV183 (15m-Bus) ausgefallen oder beim frontscheibengerissenen Ersatzbus RV321?


Als mir die beiden Busse das letzte Mal begegneten hatte weder der 183 (heute früh) noch der 321 (Anfang dieser Woche?) eine funktionierende Anzeige. Bei beiden war in den letzten Wochen sowohl vorne als auch hinten alles schwarz. Bei den Anzeigen an der Seite bin ich mir nicht sicher. Glaube aber dass diese auch nicht funktionieren.
Der 163 ist mir gestern (17.02.) gegen 13.10 Uhr auf dem Weg von der Stadt zur Kannerklinik auch nur mit einer "halben" Anzeige begegnet. Gestern Mittag hatte auf der vorderen Anzeige lediglich die Liniennummer (155) jedoch kein Ort gestanden...
Und beim 180 flackert seit kurzem ab und an hinten unten links über dem normalen Licht noch eine Lampe. Zumindest wenn der Bus über ein Schlagloch fährt :) Ist mir gestern morgen aufgefallen als wir irgendwann hinter dem zweiten Schnellbus waren.

LG
Anni1984
[Profil ändern]
 
Beiträge: 39
Registriert: 02.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Manni » 9. Jun 2010, 09:43

Es ist mal wieder soweit: Seit Montag ist morgens auf der Strecke von SLS (6.30 MZG) wieder der kleine Bus im Einsatz, abends nach SLS (16.37 JFK) ein unbequemer und fast unerträglich lauter Kurzstrecken-Bus. Da bin ich mal gespannt, wieviele Wochen lang die Wartung der normalen Busse dieses Mal dauert.
Immer noch unbeantwortet ist meine Frage, warum solche Rückenschmerz-Busse nicht mal auf anderen Linien eingesetzt werden, z.B. nach Losheim, wo die Busse nicht so voll sind wie die nach MZG.
Ob man noch eine Antwort von Hr. Joris erwarten kann? In letzter Zeit hält er sich im Forum vornehm zurück :)
Manni
[Profil ändern]
 
Beiträge: 26
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Busfahrer » 10. Jun 2010, 11:11

Nun hab dich mal nicht so,wenn du in der Kneipe zwei Stunden an der Theke stehst, beschwerst du dich ja auch nicht. Bei dem großen Bus wird für dich extra die Klimaanlage repariert!!!!! lg Busfahrer :lol: :lol:
Busfahrer
[Profil ändern]
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Bankert » 10. Jun 2010, 12:37

Guten Tag.

Busfahrer hat geschrieben:Nun hab dich mal nicht so,wenn du in der Kneipe zwei Stunden an der Theke stehst, beschwerst du dich ja auch nicht. Bei dem großen Bus wird für dich extra die Klimaanlage repariert!!!!! lg Busfahrer :lol: :lol:


@Busfahrer

Hast Du auch etwas konstruktives beizutragen, oder machst Du nur die Vertretung für den nicht präsenten Admin des Forums?

Schönen Tag noch
De Bankert
Benutzeravatar
Bankert
[Profil ändern]
 
Beiträge: 55
Registriert: 03.2009
Wohnort: Perl
Geschlecht: männlich

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon moni » 10. Jun 2010, 15:58

hallo zusammen,

also ich kann mich nur anschliessen, der Bus morgens um 6.30h ist echt eine Zumutung, von dem Bus um 16.37h ganz zu schweigen. morgens bekommt man keine Luft, und abends sitzt man in der Sauna. was mich auch wundert ist, dass es immer die Strecke von und nach MZG trifft und nie die Linie 159 zum Beispiel.

vielleicht könnte wenigstens mal diese Frage beantwortet werden?

und ich dachte dass es einen "Turnus" gibt wenn einer oder mehrere Busse in der Werkstatt sind..dem ist wohl auch nicht so. und mittags fahren die bequemen Reisebusse durch die gegend, zur Hauptbetriebszeit dann die Stadtbusse die kaum den bBrg hochkommen und mit Schneckentempo über die Autobahn fahren müssen.

eine antwort des admins wäre wirklich nett ;-)

lg
moni
[Profil ändern]
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon admin » 11. Jun 2010, 07:14

Zu den planmäßigen und außerplanmäßigen Werkstattaufenthalten ist bereits ausführlich berichtet. Wir haben leider nicht für jeden SaarLuxBus einen Ersatzbus. Es steht ein Ersatzbus für 5 Planbusse zur Verfügung (ich spreche nur für Saar-Pfalz-Bus!).
Warum nur Merzig und nicht Losheim? Das stimmt nicht. Wenn einer der beiden Losheimer Busse in die Werkstatt muss, wird er durch den Ersatzbus, stationiert in Merzig, ersetzt.

Zur aktuellen Situation und auch tagesscharf kann ich mich nicht äußern. Bitte bei konkreten Problemen, die scheinbar dauerhaft sind, genaue Fahrtnummer UND Kfz-Kennzeichen der Busse, wenn ich ermitteln soll.

Da ich intern momentan und auf längere Sicht andere Schwerpunkte im Unternehmen habe, kann ich nicht regelmäßig mitlesen und auch antworten. Konsequent wäre ein Schließen des Free-Forums...

Zu Fahrplänen: ja, hier wurde meinerseits immer vertröstet. Es gibt nichts Neues. Heißt: keine Änderungen und auch kein Zeitplan in Sicht :-(
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155 - Forum schließen???

Beitragvon Manni » 11. Jun 2010, 16:28

Na das war ja zu erwarten: ein "Busfahrer" blökt wie bescheuert da rum, der Admin hat keinen Bock mehr auf die unbequemen Fragen der Fahrgäste, vielleicht sollte man das Forum wirklich schließen, kommt sowieso nicht viel bei rum...
So war es auch mit den Fahrgastbeiräten, irgendwann war man bei RSW die lästigen Meckereien der Mitglieder leid, da wurden sie halt abgeschafft...

Na dann schönes Wochenende...
Manni
[Profil ändern]
 
Beiträge: 26
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Busfahrer » 12. Jun 2010, 08:37

Mein lieber "Manni":Erstmal Blöke ich nicht hier herum sondern sage dir nur meine Meinung!!!!! Zum Fahrgastbeirat warst du es doch , der die Haltestelle Orscholz Gesamtschule und Orscholz Cloef gefordert hat... Und du hast sie doch bekommen: Dann hast du um andere Abfahrtzeiten gebeten; und ???? du hast sie bekommen...Und noch mal, wie schon der Administrator geschrieben hat: Es gehen nun mal in einem größeren Betrieb auch mal Busse in die Werkstatt oder müssen sich lt. Gesetz einer Hauptuntersuchung unterziehen.Und ??? Richtig:" Dann kommt ein Ersatzbus für ein oder zwei Tage auf die Linie ....... Hast du das nun verstanden, oder soll ich dir es noch aufmalen.... LG Busfahrer ::Achso und noch was:
Die Klimaanlage in dem Ersatzbus wurde auch direkt in der Werkstatt repariert und geht suuuuper also ein schönes Weekend dir.......
Busfahrer
[Profil ändern]
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon toe cutter » 12. Jun 2010, 10:22

Hallo Busfahrer
Wie wäre es wenn du dich weiter um deine Umfrage Toiletten im Bus kümmerst !
L.G
Toe Cutter
toe cutter
[Profil ändern]
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Einsatz unbequemer Bus / Linie 155

Beitragvon Busfahrer » 12. Jun 2010, 18:57

Hallo toe cutter,du musst dir schon hier alles in der Entstehungsgeschichte durchlesen und nicht nur einen Beitrag, dann weisst du auch worum es geht...lg Busfahrer :D
Busfahrer
[Profil ändern]
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.2010
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Allgemeine Infos zum SaarLuxBus"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron