Eine wichtige Haltestelle fehlt...

alles über fehlende/falsche Fahrpläne, wer steigt wo ein und aus, ...

Eine wichtige Haltestelle fehlt...

Beitragvon margue76 » 4. Mär 2009, 09:27

Es fehlt vor allem die Haltestelle Luxembourg Gare...
Gibt es keine Méglichkeit diese noch in den Fahrplan aufzunehmen?
margue76
[Profil ändern]
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Eine wichtige Haltestelle fehlt...

Beitragvon imoen » 17. Jun 2009, 16:31

Kann ich nur zustimmen! Nicht jeder will nach Luxemburg Stadt... Es soll auch Leute geben, die in Esch arbeiten :)
Gruß, imoen
imoen
[Profil ändern]
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.2009
Wohnort: Nonnweiler
Geschlecht: weiblich

Re: Eine wichtige Haltestelle fehlt...

Beitragvon imoen » 23. Nov 2009, 14:26

Gibts Neuigkeiten bezüglich einer Haltestelle am Bahnhof? ich habe gerade nach Busverbindungen von Lux. Stadt nach Esch/Alzette recherchiert und nichts Annehmbares gefunden, d.h. als Alternative bliebe nur noch der Zug, den ich aber von den Haltestellen des SaarLuxBuses schlecht erreichen kann.
Gruß, imoen
imoen
[Profil ändern]
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.2009
Wohnort: Nonnweiler
Geschlecht: weiblich

Re: Eine wichtige Haltestelle fehlt...

Beitragvon chris » 24. Nov 2009, 17:08

die Frage ist berechtigt, es gibt viele Innenstadt-Fahrgäste aus der Nähe Bahnhof die jeden Tag von bzw. über die Grenze müssen.
Na da bin ich mal gespannt ob da eine Antwort kommt. :-)
Kann mich erinnern vor kurzem kam da noch eine Anmerkung von Admin, daß laut RGTR die Route für Innenstadt Richtung Gare schon mehr als ausgelastet wäre.
Als Anternative gibt es da seit Februar den 315er, der ist von Perl jeden morgen um 5.52, 6,52, 7,22, 7,52, 8,22 an den Gare.
Einen Schnellbus über die Saarautobahn Richtung Esch/Alzette sollte man sich für die Zukunft sowieso mal überlegen.

Christian

imoen hat geschrieben:Gibts Neuigkeiten bezüglich einer Haltestelle am Bahnhof? ich habe gerade nach Busverbindungen von Lux. Stadt nach Esch/Alzette recherchiert und nichts Annehmbares gefunden, d.h. als Alternative bliebe nur noch der Zug, den ich aber von den Haltestellen des SaarLuxBuses schlecht erreichen kann.
Gruß, imoen
chris
[Profil ändern]
 
Beiträge: 54
Registriert: 02.2009
Geschlecht: männlich

Re: Eine wichtige Haltestelle fehlt...

Beitragvon imoen » 21. Jan 2010, 16:03

Da kann ich Chris nur zustimmen. Wenn ich erstmal nach Perl gefahren bin, dann lohnt es sich ja wohl kaum, von dort nach Lux-Stadt zu fahren und dann wieder runter nach Esch, wenn es direkt viel schneller ginge. Wäre vielleicht auch in Hinblick auf Esch-Belval interessant?!?
imoen
[Profil ändern]
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.2009
Wohnort: Nonnweiler
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Haltestellen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron