Pellinger Tunnel UPDATE!

Infos zu kurzfristigen Maßnahmen, Umleitungen, ..., sowie SPERRUNG BRÜCKE REMICH

Pellinger Tunnel UPDATE!

Beitragvon admin » 3. Jul 2009, 11:44

Über die Saarbrücker Zeitung erreicht uns heute Morgen die Mitteilung, dass ab Heute die Tunnelröhre Richtung Luxemburg wieder befahrbar sein wird. Daher werden wir die Abfahrtszeiten der drei morgendlichen Autobahnbusse wieder auf die alten Abfahrtszeiten ändern.

- 1. Fahrt: Saarlouis: 6:09 Uhr, Dillingen: 6:17 Uhr, Merzig: 6:30 Uhr
- 2. Fahrt: Saarlouis: 6:24 Uhr, Dillingen: 6:32 Uhr, Merzig: 6:45 Uhr
- 3. Fahrt: Saarlouis: 6:54 Uhr, Dillingen: 7:02 Uhr, Merzig: 7:15 Uhr

Gültig ab: 6.7.2009

Die Rückfahrten der Autobahnbusse werden sich allerdings zeitlich verlängern, da die Tunnelröhre Richtung Merzig ab sofort gesperrt ist.

Achtung Korrektur!
laut LfS und SZ (danke auch an MZ!) wird die Tunnelröhre Richtung Luxemburg erst am Dienstag 7.7.2009 geöffnet.

Wir werden trotzdem ab 6.7. die Busse zu o.g. Zeiten abfahren lassen. Eine Verlegung ist jetzt nicht mehr möglich. Nach Aussage LfS könnte es sogar doch Montag werden; Dienstag ist aber sicher. Morgen steht auch ein Hinweis in der Samstags-Ausgabe der SZ.
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Pellinger Tunnel UPDATE!

Beitragvon MaZe » 3. Jul 2009, 22:52

Kein Problem,
es ist ja schliesslich jeder froh, wenn man auf dem aktuellen Stand ist :)
Hoffen wir mal alle, dass unsere Heimfahrten sich ab nächster Woche zeitlich nicht zu sehr verlängern werden... :twisted:
MaZe
[Profil ändern]
 
Beiträge: 16
Registriert: 07.2009
Geschlecht: männlich

Re: Pellinger Tunnel UPDATE!

Beitragvon Nachtfalke » 9. Jul 2009, 12:48

Hallo zusammen,

gibt es schon Info's hinsichtlich nächster Woche, vorallem wie lange der Spaß geht?

Ab dann soll ja die Fahrbahn auf der A8 erneuert werden. Deshalb soll ja der komplette Verkehr bis nach Schwemlingen umgeleitet werden und erst dann auf die A8 geführt werden.

Gruß
Nachtfalke
[Profil ändern]
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Pellinger Tunnel UPDATE!

Beitragvon MaZe » 9. Jul 2009, 14:02

Hallo Nachtfalke,
momentan wird die Landstraße, die demnächst für unseren Heimweg sorgen wird, selbst saniert. Diese Sanierung soll zwischen dem 13. und 15.Juli abgeschlossen werden. Aus diesem Grund steht der genaue Termin für die Autobahnsperrung noch nicht fest. Die Arbeiten auf der A8 (Erneuerung der Fahrbahndecke Höhe Weiler und Brückensanierung in Weiler) werden im Anschluss an die Landstraßensanierung vor Schwemlingen in Angriff genommen. Dafür sind vier Wochen veranschlagt. Also wird die Autobahnsperrung und Umleitung von der AB-Anschlussstelle Perl-Borg bis Schwemlingen bis ca. Mitte August andauern.

Bevor jetzt wieder einige Pendler Ihr Unverständnis darüber äußern, dass diese Arbeiten parallel zur Tunnelsperrung ausgeführt werden (war gestern schon desöfteren im Bus zu hören)... bitte für 5 Cent überlegen ;)
Gibt es eine Autobahnabfahrt (Richtung Merzig fahrend) direkt vor oder hinter dem Tunnel Pellinger Berg?? NEIN!!! Und genau deshalb müsste für diese Sanierung die Autobahn sowieso ab Perl-Borg gesperrt werden :( Hier haben unsere lieben Freunde vom LfS wohl zur Abwechslung mal ein wenig mitgedacht :o

Von daher, liebe Pendler, nehmt es doch mit Gelassenheit hin - diese vier Wochen werden ebenfalls vorübergehn... Und danach, wird auch bald schon der Tunnel wieder freigegeben und ein jeder von uns kann sich dann Gewiss sein, zweimal täglich durch den sichersten und modernsten Autobahntunnel des Saarlandes fahren zu dürfen - für die nächsten 12 Jahre oder so... :lol: :lol:

Persönliche Randnotiz: In einem "modernen" Tunnel müsste eigentlich zumindest zeitweise Gegenverkehr möglich sein - sonst ist er nicht modern. Und noch ein kleiner Seitenhieb und "Denkanstoß" an unseren Landesbetriebes für Straßenbau mit seinem Direktor Herr Michael Hoppstädter: Wieso nicht gleich den Tunnel vollständig sperren? Sicherer geht es nicht mehr...
An dieser Stelle möchte ich noch mein Beileid an die Hinterbliebenen der auf der Umleitungsstrecke tödlich verunglückten Fahrerin und gute Genesung allen bis dato und zukünftigen Verletzten auf dieser Strecke aussprechen!!!

Schöne Grüße
MaZe
[Profil ändern]
 
Beiträge: 16
Registriert: 07.2009
Geschlecht: männlich

Pellinger Tunnel Richtung Merzig

Beitragvon Manni » 10. Jul 2009, 08:41

Die Umleitung geht ab Montag 13.7. bis nach Schwemlingen - für 4 Wochen:

Auskunft des LfS von heute morgen:
die Sperrung der Südröhre (Fahrtrichtung (FR) MZG) dauert vom 07.07.2009 bis voraussichtlich 04.09.2009 (da wir die Nordröhre auch planmäßig fertig gestellt haben, ist momentan nicht mit einer Verlängerung der Sperrung der Südröhre zu rechnen). Die Nordröhre (FR LUX) bleibt währenddessen unter Verkehr. Der Verkehr der FR MZG wird an der AS Perl-Borg abgeleitet und über die B 407 und L 170 zur AS Wellingen geführt.
Zwischen der AS Wellingen und der AS Schwemlingen werden im Zuge der BAB A 8 zusätzlich Sanierungsarbeiten an Bauwerken und an der Fahrbahn durchgeführt, deshalb wird der Richtungsverkehr MZG ab dem 13.07.09, während der Sommerferien für die Dauer von ca. vier Wochen, nicht an der AS Wellingen sondern erst an der AS Schwemlingen wieder auf die Autobahn geleitet.
Manni
[Profil ändern]
 
Beiträge: 26
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Pellinger Tunnel UPDATE!

Beitragvon melli1504 » 10. Jul 2009, 15:51

Also echt mal, ich finde es ist eine Zumutung, für alle Grenzgänger!!!!! Erst ist die Brücke gesperrt, dann der Tunnel und jetzt auch noch das! Ich halt das im Kopf nicht aus!!! Am besten zelten wir in Luxemburg, dann ärgern wir uns nicht jeden Tag drüber erst um 19h zu Hause zu sein. Die sollen auch mal ein bisschen an die Leute denken, die diese Strecke jeden Tag fahren!! Aber es ist denen eh ein Dorn im Auge, dass es so viele Grenzgänger gibt und dann auch noch so viele, die dann da noch tanken gehen! :evil:
Absolutes Unverständnis!!!!!
melli1504
[Profil ändern]
 
Beiträge: 26
Registriert: 03.2009
Wohnort: Berviller
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Baustellen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron