Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Infos zu kurzfristigen Maßnahmen, Umleitungen, ..., sowie SPERRUNG BRÜCKE REMICH

Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon admin » 11. Feb 2009, 12:11

In Kürze finden Sie hier erste Informationen zu der bevorstehenden Brückensperrung un den damit verbundenen Umleitungsmaßnahmen, Fahrplanänderungen, usw.
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon Luxie » 13. Feb 2009, 18:42

E Mëttwoch, den 18. Februar ëm 19.30h ass bai ais zou Réiméch um Gewännchen éng Informatiounsveranstaltung iwwer d'Sperrung vun d'Muselsbréck.

Esou wéi et ausgesäit, ass d'Bréck vun der KW21 (Mai) bës KW42 (Okt.) inkl. voll gesparrt.

Vill Gréiss,

Äre Luxie
Luxie
[Profil ändern]
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon Luxie » 19. Feb 2009, 09:41

Geschter owend gof bai der Verantstaltung am Gewännchen gesot, dat d'SaarLuxBus och an der Zäit vun d'Schléissong vun d'Muselsbréck waider iwwer Réimech wärd fueren.

Et gett e gratis Fährbetrieb ageriecht, den all 15 Minutten déi zwéi Säiten vun der Musel verbannt.
Luxie
[Profil ändern]
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon admin » 19. Feb 2009, 11:37

Ja, die Info zum Fährbetrieb ist richtig. Die genauen Abfahrtszeiten (Fahrplan) der Fähre sind noch nicht bekannt. Wir planen allerdings tatsächlich, die SaarLuxBusse in Schengen über die Brücke zu fahren und weiter über Remich auf die bekannte Strecke. Alles weitere und unsere sonstigen Gedanken (P+R in Perl, ...) in Kürze hier...

Hier noch der Link zu dem Zeitungsartikel im Luxembourger Wort von heute:
Brückensperrung Remich
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon Anne » 24. Mär 2009, 10:10

Gestern fand die Veranstaltung bzg. der Sperrung der Brück Nennig-Remich statt. Neues wurde nicht bekanntgegeben. Zusammengefasst ist der Informationsstand wie folgt:

- Die Arbeiten beginnen im April, zunächst unterhalb der Brücke, erst ab Mitte Mai wird die Brücke für die Dauer von 6-7 Monaten (sprich bis Ende Oktober-November) voll gesperrt und zwar sowohl für Fahrzeuge wie auch für Fussgänger
- am Parkplatz Nennig-Zoll dürfen dann keine LKW mehr parken, deren Standplätze werden von der Bauverwaltung benötigt. Die PKW Parkplätze bleiben weiterhin nutzbar.
- Für Fussgänger und Radfahrer wird eine Fähre von 6-22 Uhr im Viertelstundentakt die Mosel in Höhe den Restaurants Rothaus kostenlos nutzbar sein.
- Der Verkehr wird grossräumig umgeleitet und zwar hauptsächlich über die Autobahnbrücke Perl. Die vorgeschlagenen Umleitungsrouten werden auf der Gemeindeseite http://www.perl-mosel.de publiziert. Eine grosse Informationskampagne wird sowohl im Radio als auch in den Printmedien in Deutschland und Luxemburg stattfinden (dass ein nicht geringer Teil französischer Autofahrer die Verbindungen nutzt, wurde wohl völlig übersehen).
- Die immer wieder für Diskussionen sorgende Ampelanlage unten an der Brücke auf Remicher Seite soll vollkommen ersetzt werden und zwar durch ein modernes System, welches zukünftig die Rückstaus auf beiden Seiten besser meistern kann, "schau'n mal ma" sagt hier der Weise. Während der Bauphase wird die Ampel bereits funktionieren, um Probleme mit sich kreuzenden LKW an der engen Stelle zu vermeiden. Bürgermeister Schmitt meinte, er könne es leider nicht verhindern, dass manche Autofahrer Schleichwege durch die Dorfgemeinden vorziehen und damit die Belastung für die Anwohner erhöhen.
- Die Busse sollen möglichst frühzeitig umgeleitet werden. Da leider keiner von den Busbetrieben anwesend war, sind wir hier keinen Millimeter schlauer geworden. Auch ist nicht bekannt, ob letztendlich ein Parkplatz in der Höhe von Bech/Autobahnabfahrt eingerichtet wird, dies sei immer noch in Diskussion. Es kann nur darüber spekuliert werden, dass es sich wohl um ein Feld handeln muss. Die Frage bleibt also offen, welcher Bus die Personen, welche in Nennig zusteigen mitnehmen wird und ab wo. Die geäusserte Idee, diese am Nenniger Bahnhof einzusammeln ignoriert den nicht unwesentlich Punkt, dass dort keine Parkplätze in ausreichender Zahl vorhanden sind. Also doch bis Zoll und umdrehen, gut ist? Wir können uns jedenfalls auf ein schönes fröhliches Chaos einrichten, hoffentlich bekommen wird einen tollen Sommer und die RSW ist so schlau, unten in Remich eine Zusatzstelle einzurichten, bzw. die Stelle Cactus umzusetzen, damit die Leute mit der Fähre übersetzen können, ohne vorher den Berg hoch oder runterkraxeln zu müssen...

Na, darauf wünsche ich allen einen angenehmen Tag
Anne
[Profil ändern]
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon admin » 25. Mär 2009, 14:13

Danke Anne für die ausführliche Zusammenfassung.

Die Verkehrsunternehmen sind der Veranstaltung fern geblieben, da uns keine neuen Erkenntisse zu der Baumaßname und flankierende Maßnahmen vorliegen, die wir nicht schon seit der ähnlichen Veranstaltung in Remich kennen.

Parkplatz Autobahnanschlussstelle Besch: ganz neu für uns. Wir werden die Gemeinde Perl sowie das Planungsbüro Brücke Remich kontaktieren.

Folgende Planungen des Busverkehrs sind vorgesehen:
Alle Fahrten über die Autobahn A8 von SLS/MZG fahren über die Autobahn-Moselbrücke und dort gleich wieder ab und zurück nach Remich und dort auf die altbekannte Strecke, oder durch den Tunnel und Bad Mondorf ab, weiter über Ellange/Erpeldange und in Bous auf die alte Strecke.

Alle Fahrten über Orscholz führen ab Potzdamer Platz über Borg durch Perl zur neuen Haltestelle Lidl. Dort wird versucht, in der Verlängerung des Betriebshofs der Firma Müller-Nies PKW-Stellplätze einzurichten (bei Lidl sind auch genügend Plätze - aber inoffiziell !). Ab da geht es weiter über die Schengener Brücke und über Remich auf die alte Strecke, oder über die Autobahn-Anschlussstelle Besch wie oben beschrieben bis Bous.

Die Linie 156 Perl-Nennig-Luxembourg wird gedreht und beginnt in Nennig (Zoll?), geht über Besch und Perl (Lidl), weiter wie oben beschrieben die beiden Alternativen. Somit zwei Möglichkeiten für die P&R-Kunden Nennig Zoll: Zubringer 156 oder selbst bis Perl die 8 km fahren und bei Lidl/Müller-Nies parken.

Sinz werden wir während der Bauphase abhängen müssen. Ebenso Remich Cactus. Es wird auch keine Haltestelle Remich Moselufer eingerichtet für Fährennutzer. Die oben beschriebenen Routen werden je nach Verkehrsaufkommen gewählt und können sich täglich ändern.

So - das sind unsere ersten Gedanken zu dem Baufahrplan. Fahrzeiten usw. werden in der nächsten Woche fertiggestellt. Infos dann auch wieder hier...
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon Luxie » 25. Mär 2009, 23:05

admin hat geschrieben:Sinz werden wir während der Bauphase abhängen müssen. Ebenso Remich Cactus. Es wird auch keine Haltestelle Remich Moselufer eingerichtet für Fährennutzer.


Bai d'Informatiounsveranstaltung zou Rémech gouf awer gesoet, datt Rémech net ofgehängt gett an datt de SaarLuxBus weider iwwer Rémech geif fueren. Esou wéi et ausgesait ass an der Teschenzait éng nei Décisioun geholl ginn. T'ass awer nett gutt.
Luxie
[Profil ändern]
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon admin » 27. Mär 2009, 11:16

Ergänzung:
Nennig Zoll kann während der Bauphase nicht mehr angefahren werden, da keine Wendemöglichkeit für Busse vorhanden sein wird. Eine Umfahrung der Zollgebäude ist nicht möglich, da hier die gesamte Baustelleneinrichtung stehen wird.
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon admin » 27. Mär 2009, 11:18

Kurze Frage in die Runde:

Wer steigt aktuell von der Fahrt 6:24 Uhr ab Saarlouis um in den einzigen Bus über Pulvermühle? Rendezvous 7:10 Uhr Nennig Zoll
Saar-Pfalz-Bus
Jens Lieb
Benutzeravatar
admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2009
Wohnort: St. Wendel
Geschlecht: männlich

Re: Brücke Remich - Sperrung ab Mai

Beitragvon Bus155 » 27. Mär 2009, 15:30

Ich kann schon mal für insgesamt 3 Personen sprechen die um diese Uhrzeit in den noch einzigen verbliebenen Bus über Pulvermühle einsteigen...........
Bus155
[Profil ändern]
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Nächste

Zurück zu "Baustellen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron